natürlich lebendig

Lebendigkeit

Am Gipfel der Düne angekommen. Schnaufend, mit brennenden Oberschenkeln, Waden, der Lunge. Entstanden durch den Fußmarsch nach oben. Immer einen großen Schritt nach vorn, dann einsinkend wieder ein Stück zurück. Aber doch stetig voran.

Mit dem Ziel vor Augen und der Gewissheit, dass die Mühe sich lohnen wird. Mit Schmerzen in Beinen und Brust, aber mit Vorfreude im Herzen.

Endlich, der letzte große Schritt. Dann Stehenbleiben und Innehalten. Den Puls beruhigen, die Beine ausschütteln.

Den Blick genießen. Atemberaubend. Zu den Seiten die Weite des Sandes, der sich lang streckenden Düne. Vor mir das weite Meer. Bis zum Horizont an der linken, bis zur Bucht von Arcachon auf der rechten Blickseite.

Ich spüre ein Lächeln. Es breitet sich aus. Beginnend von meinen Augen, über meine Wangen zu den Mundwinkeln. Begleitet von einem inneren Lächeln, das meinen Brustkorb, meinen Bauch erfasst. Entspannt und weit öffnet.

Ich rieche das Meer, das Salz in der Luft. Mit einem Hauch von Algen. Ich spüre den frischen Wind auf meinem Gesicht, in meinen Haaren. Ich lehne mich leicht dagegen.

Dann der energetische, fast elektrisierende Impuls, mich bereitzumachen. Bereit für das Abenteuer des Hinunterrennens. Ein Hüpfer der Vorfreude in der Magengegend, der sich in die Beine und Arme ausbreitet.

Ich beginne zu rennen, mit dem Gefühl purer Lebensfreude. Im Vertrauen auf meinen Körper. Im Vertrauen auf die Sandmassen unter mir. Der Sand fließt, bewegt sich mit. Ich sinke tief, rutsche, aber ich weiß, dass ich auch Halt finde. Halt im Zusammenspiel meiner Beine, Füße und dem Sand.

Ich vertraue und gebe mich hin. Spüre meinen hüpfenden Körper, im Einklang mit meinem hüpfenden Herzen. Ich lache und juchze. Mit Wind in den Haaren, meinem Gesicht, den Augen. Ich schmecke die Meeresbrise.

Unten angekommen, lasse ich mich fallen. Spüre den warmen Sand unter mir, die Sonne auf meiner Haut. Das Glitzern des angestrahlten Meeres in meinen Augen.

Ich atme tief ein und aus und fühle mich aufgeladen mit Lebensenergie und Vertrauen.

In diesem Moment. An diesem Ort.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Hallo, ich bin Bianca

Ganzheitliche Karriere- und Resilienz-Coach, Schatzgräberin im inneren Reich der Potenziale und Mutmacherin in der Veränderung.
Die Natur ist meine Inspirationsquelle.

Lust auf SINN-Blitze? Meine Gedanken und Impulse für dich aufgeschrieben.

Zur Schärfung der Sinne und für einen klareren Blick dafür, was dich ausmacht und wofür du wirken willst. 

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner